Die Menschen werden Menschen, wenn die Schulen es sich angelegen sein lassen, Menschen auszubilden, die an Geist weise, in ihren Handlungen geschickt und von Herzen fromm sind. (Johann Amos Comenius, 1592-1670, wegweisender Pädagoge, Theologe und Christ)

 

Grundschule Radfahrtraining der vierten Klassen

Theorie und Praxis...


Umsehen, deutliches Handzeichen geben, richtig einordnen, Vorfahrt beachten, abbiegen - sich im Straßenverkehr zurecht zu finden ist gar nicht so leicht. Dies merken gerade die Kinder des vierten Schuljahres. Sie bereiten sich seit einigen Wochen auf die Fahrradprüfung vor. Im Unterricht lernen sie Verkehrsschilder, Bestandteile des Fahrrads sowie die wichtigen Verkehrsregeln. Bei ersten Übungen auf dem Schulhof mit den Schulfahrrädern wurde dann aus der Theorie erste Praxis. Nun sind sie bereits so sicher, dass sie auf der Straße im Ort fahren. Mit Unterstützung durch unseren Polizisten Hr. Heldmann sowie helfenden Eltern wird nun weiter auf der Prüfstrecke geübt.

So steht einer erfolgreichen Prüfung nichts mehr im Wege!